Home arrow Community arrow Anleitungen arrow JE arrow Türgummi verklemmt sich

Türgummi verklemmt sich PDF Drucken E-Mail
Problembeschreibung und Lösung

Epilog: Beim Espace JE gibt es Kuriositäten serienmäßig - ohne das man bei der Anschaffung dafür einen Aufpreis zahlen müßte ist ein verklemmen der Fahrertüre möglich.

Ursache: Der Gummi am rechten Fensterrahmen der Fahrertüre verklemmt sich mit der B-Säule, man bekommt dadurch die Fahrertüre teilweise nur sehr schwer auf.

Lösung 1: Die B-Säule muß in Fahrtrichtung verschoben werden, damit der Spalt schmäler wird, und dadurch der Gummi nicht mehr verklemmt. Bitte der bebilderten Anleitung von Chris folgen.

Lösung 2: Besagten Gummi regelmäßig mit Silikonsprühöl einnebeln.............

bild1.jpg Schraube der Verkleidung oberhalb des Aschenbechers entfernen
bild2.jpg Abdeckungen am Haltegriff abziehen und darunterliegende Schrauben entfernen
bild3.jpg Schraube der Gurtumlenkung entfernen, dabei Gurt .....
bild4.jpg ....möglichst weit herausziehen, am besten um den Sitz legen, damit er sich nicht ganz aufrollt.
bild5.jpg Gurtrolle demontieren, hierbei wieder darauf achten, dass der Gurt nicht eingerollt wird. Ansonsten kann es sein, dass der Gurt sich nicht mehr aus der Rolle ziehen lässt. Am besten die Rolle mit Schraubenzieher o.ä. blockieren. Verkleidung der Gurtumlenkung abziehen (vorne geklipst), um 90 drehen und über den Bedienknopf ziehen. Türdichtungen im Bereich der oberen B-Säule von den Falzen ziehen.
bild6.jpg Bespannung der B-Säule bis zum oberen Rand des Türausschnitts vorsichtig von den Falzen lösen. Achtung, Stoff dabei nicht einreissen.
bild7.jpg Verstellung der Gurtumlenkung ganz nach unten schieben, um an die obere Befestigungsschraube der Kunststoffverkleidung zu kommen. Die 3 Schrauben (1 oben, 2 unten) lösen (nicht ganz herausdrehen), und die Verkleidung so ausrichten, dass die vordere Tür nicht mehr klemmt. Wenn der Dichtungsgummi am Fensterrahmen umklappt, die Verkleidung zum vorderen Türrahmen hinschieben, um den Spalt zu verkleinern.
bild8.jpg

Zum testen, ob alles passt, die 3 Schrauben leicht festziehen, die Gummidichtungen provisorisch auf die Türfalze schieben und die Türen mehrmals öffnen und schließen.

Achtung: die 3 Befestigungsschrauben nicht zu stark anziehen, da die Befestigung aus Kunststoff leicht brechen kann.

Zusammenbau in umgekehrter Reihenfolge.

Hallo Chris, vielen Dank für deinen Beitrag.

 
< zurück   weiter >
© 2007 espace-freunde   Template von hin>>und>>web