Home arrow Community arrow Anleitungen arrow J63 arrow Motor arrow Austausch der Wischwasserpumpe

Austausch der Wischwasserpumpe PDF Drucken E-Mail
Austausch der Wischwasserpumpe

Fehlerbeschreibung:

Beim betätigen der Wischwaschanlage der Windschutzscheibe oder der Heckscheibe kommt kein Wasser. Es ist ebenfalls kein Geräusch der Pumpe zu hören.

wischwasser1.jpg

Fehlerbeseitigung:

Im Motorraum auf der Fahrerseite gleich neben dem Kühler befindet sich der Wassertank der Waschanlagen (Bild oben). Wenn man dem Einfüllstutzen nach unten folgt, sofern das überhaupt möglich ist, stößt man unweigerlich auf die Pumpen (Bild unten). Um die defekte Pumpe ausfindig zu machen ist es am einfachsten bei einer der beiden Pumpen den Stromstecker abzuziehen. Ist jetzt der Fehler der gleiche, dann war es die richtige Pumpe. Funktioniert keine Pumpe mehr dann ist die noch funktionsfähige Pumpe ausgesteckt worden. Jetzt muss nur noch der Schlauch von der kaputten Pumpe, durch vorsichtiges ziehen, runter. Dann nur die Pumpe herausziehen. Die Ansaugeinrichtung der Pumpe steckt nur in einer Gummidichtung drin. Nach Entnahme der Pumpe läuft jetzt wahrscheinlich Wasser aus dem Tank raus. Ist das nicht der Fall würde ich die Pumpe versuchsweiße an die Batterie anschließen und kontrollieren ob sie nicht doch noch läuft.
Jetzt muss nur noch die neue Pumpe wieder in die Dichtung hinein gesteckt werden und der Schlauch sowie der Stecker angeschlossen werden. Nun Sollte alles wieder so sein wie vorher.
Im übrigen ist das hantieren an den Pumpen und gleichzeitig schauen was man macht, zu mindestens beim V6, nicht möglich.

wischwasser3.jpg

 
< zurück   weiter >
© 2007 espace-freunde   Template von hin>>und>>web